Joy of Voice in Erlenmoos

Der Schützenverein Oberstetten veranstaltet anlässlich seines 60-jährigen Bestehens eine musikalische Zeitreise im Erlenmooser Gemeindehaus.

„Mein Baby gehört zu mir“, heißt es am 18.11. in Erlenmoos bei der Sweet Sixties Show von „Joy of Voice“. Ein vielfältiges Programm versetzt Sie zurück in die Musikgeschichte der letzten 60 Jahre. Von den Hits des Kult-Films „Dirty Dancing“, Lieder der 50er-60er Jahre, über Musicalhighlights bis zum King of Pop Michael Jackson, ist alles dabei. Das Showensemble der Gesang- und Bühnenschule „Joy of Voice“ entführt Sie mit atemberaubender Stimmen und mitreißenden Choreografien in einen Abend voller Lebensfreude, Emotionen und Erinnerungen.

Ab geht`s im Petticoat und mit dem Roller zur „Lesebar“, Ochsenhausen und zu „Brillen-Mendes“, Memmingen um schnell Tickets zu holen für die Show.

Denn wer die Truppe um die Musiklehrerin und Choreografin Angelika Maier kennt, weiß dass ihn vergnügliche Stunden mit atemberaubenden und mitreißenden Melodien, phantasievollen Choreografien, schauspielerischen Höchstleistungen und ein Feuerwerk an musikalischen Leckerbissen erwartet.

 

Die Veranstaltung findet am 18. Nov. im Gemeindehaus Erlenmoos statt. Karten gibt es im Vorverkauf für 20,-€ in der Lesebar  Ochsenhausen. und bei Brillen Mendes in Memmingen. Info: http://www.schuetzenverein-oberstetten.de

Ein Gedanke zu „Joy of Voice in Erlenmoos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.