Geselligkeit im Schützenhaus

Gut angelaufen ist das diesjährige Laienschießen am 18. Okt. in Oberstetten. Schon 10 Minuten vor dem offiziellen Beginn drängten die ersten Gruppen ins Schützenhaus um sich in die Listen eintragen zu lassen und dann ihre Treffsicherheit mit dem Luftgewehr zu erproben. Das Laienschießen gibt es dieses Jahr noch bis zum 26. Okt. und endet an dem Tag um 22:00 Uhr. Bis dahin kann noch manch einer sein Glück und Geschick erproben.

Ein weiterer, ebenso wichtiger Termin folgt kurz drauf im November. Am 04.11.2017 findet ab 19:30 Uhr die Siegerehrung zum Laienschießen im Schützenhaus statt. Es gibt wieder einmal tolle Preise und zwar nicht nur für die besten Teilnehmer, nein, jede anwesende Gruppe bekommt einen Preis. Preise von nicht anwesenden Gewinnern verfallen zu Gunsten der nächst platzierten Schützen. Zeitgleich findet wieder das beliebte Gockel Schießen mit Pfeil und Bogen und das Gockel Würfeln statt, beides ebenso am drauf folgenden Sonntag.

Laienschießen vom 23.-26. Oktober jeweils 19:00 bis 22:00 Uhr
Siegerehrung am 04. November um 19:30 Uhr

2 Gedanken zu „Geselligkeit im Schützenhaus

  1. „Das Laienschießen gibt es dieses Jahr noch bis zum 26. November …“ – so war in der Pressemitteilung vom 23. Okt. zu lesen. Leider war bereits am 26. Oktober Schluss; also einen Monat früher. Trotz miserabler Schießleistungen hätte ich es abermals versuchen können, um doch noch den mir vorenthaltenen „Preis“ als ältester Schütze zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.